Himmliche Fortbildungen in der Swiss Azure Cloud

Digicomp gehört zu den ersten Firmen, die ihre Services in die neue Schweizer Cloud migrieren. Dank Corporate Software und Leex kann Digicomp seinen Kunden eine cloudbasierte Learning-Plattform bieten, die nicht nur flexibel zugänglich, sicher und leistungsstark ist, sonder sich auch einfach verwalten lässt. Die Services dafür lauen komplett in MS Azure.

Digicomp ist der führende unabhängige Schulungspartner für die Entwicklung digitaler Kompetenzen. Deshalb setzt Digicomp ergänzend zu seinen praxisorientierten Weiterbildungen an sieben Standorten in der Schweiz, auf eine Learning-Plattform, die an jedem Ort und über jedes Gerät kollaboratives Lernen in Teams ermöglicht. Die perfekte Basis dafür bildetet Microsoft Azure für die Lerninhalte und Microsoft Teams für die Kollaboration. Die Lernplattform verwendet OpenEdx und wurde hochverfügbar in der Azure-Cloud erstellt. Microsoft Teams ist ein digitaler Hub, der einzelnen Lerngruppen und deren Trainern den Austausch über Live-Chats oder Video sowie das Teilen von Dateien und die Zuweisung von Aufgaben an einem zentralen Ort ermöglicht.

                                                                       

Die Herausforderung war die Verwaltung

Doch bei rund 90’000 Weiterbildungsteilnehmern und einem Angebot von über 1’000 Kursen brauchte Digicomp eine smarte Lösung, die sich mit möglichst geringem manuellen Aufwand verwalten lässt und unmittelbar an das CRM-System angebunden ist.

Dadurch entstand die Idee zu «Intelligent Teams», Lerngruppen, die sich automatisiert erstellen, mutieren und löschen lassen und die Lerninhalte von OpenEdx direkt mit den Teams verbinden.

Die Lösung mit „Intelligent Teams“

Mit Corporate Software und Leex hat Digicomp kompetente Partner gewonnen, die eine massgeschneiderte, vollautomatisierte und cloudbasierte Lösung entwickelten und optimale Bedingungen für kollaboratives und hybrides Lernen schafften.

Corporate Software ist ein cloudbasiertes Unternehmen, das Kundenerfolg in drei Bereichen liefert: Data + AI, Collaboration und Business Automation. Corporate Software definiert sich durch Kundennutzen und lebt von der Leidenschaft jedes Teammitglieds.

Leex ist ein Dienstleister für Learning Experience und stellt vor allem den Support von Learning-Plattformen sicher.

Die Vorteile der Lösung im Überblick:

  • Teilnehmer und Trainer werden automatisch den Lerninhalten ihres Kurses zugeordnet.
  • Der Lernfortschritt wird automatisch gemessen.
  • Zusätzliche Funktionen unterstützen das Lernen und die Zusammenarbeit in den einzelnen Lernteams.

Ab in die Cloud

Als bekannt wurde, dass Microsoft mit zwei Datacenter im Sommer 2019 in die Schweiz kommt, wurde das erfolgreiche E-Learning-Modell noch in der Pilotphase von Amsterdam in die neue Schweizer Cloud migriert. Durch den Partner Corporate Software, die dem Early Adopter Programm von Microsoft angehören und schweizweit zu den gefragtesten Azure-Experten zählen, war das richtige Know-how für ein erfolgreiches Onboarding sichergestellt.

CEO Peter Kupper freut sich über die Pionierarbeit: «Natürlich macht es uns stolz, dass Digicomp von Beginn an in der Schweizer Cloud zuhause ist». Und auch Primo Amrein, Cloud Lead von Microsoft Schweiz ist glücklich: «Technisch hoch versierte Partner wie beispielsweise Corporate Software und Marktführer wie Digicomp machen die Microsoft Cloud in der Schweiz zum Erfolg.»

Mit der cloudbasierten Kommunikations-Plattform hat Digicomp ein attraktives Lernangebot geschaffen, dass seine führende Position im Markt als Experte für digitale Kompetenzen in der betrieblichen Weiterbildung weiter stärkt. Durch die Einführung von Intelligent Teams ist die Verwaltung vollautomatisiert.

Zurück zum Blog